Fachschaftssitzung Handball

Fachschaftssitzung Handball 27. Februar 2016

Liebe Handballer, Trainer und Verantwortliche,

nach dem wir leider die geplante Sitzung für den 16. Januar aus organisatorischen Gründen absagen mussten, freue ich mich, euch den neuen Termin der Fachschaftssitzung Handball bekanntgeben zu dürfen.

Im Namen von Ludger Hofmann und Jochen Tenbergen, Fachwarte des DV Essen, lade ich euch recht herzlich zur Fachschaftssitzung Handball am 

27. Februar 2016, von 10.00 bis 14.00 Uhr

in die Geschäftsstelle DJK DV Essen, Dreilindenstr. 53, 45128 Essen ein.

Die detaillierte Einladung mit den Tagesordnungspunkten sowie das Antwortformular findet Ihr anbei.
Wir freuen uns auf eure Teilnahme und bitten um Rückantwort bis zum 19. Februar 2016.

In diesem Jahr bieten wir erstmalig eine Handballferienfreizeit an. Weitere Informationen zu dieser Freizeit erhaltet Ihr unter http://djk-dv-essen.de/handballferienfreizeit/ und unter http://djk-dv-essen.de/ferienaktionen/

Flyer können ab sofort kostenlos über unsere Geschäftsstelle bestellt werden. Wir würden uns freuen wenn Ihr diese Freizeit innerhalb eures Vereins bewerben würdet.

Einladung Fachschaft Handball

 

Bestandserhebung 2016 ab sofort möglich

Bestandserhebung 2016

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Bestandserhebung 2016 kann ab sofort online unter https://www.zam-djk.de ausgefüllt werden.

Wie bereits im Vorjahr auch, tragen Sie auch in diesem Jahr Ihre Daten auf der DJK- Internetdatenbank https://www.zam-djk.de ein.

Mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem entsprechenden Passwort gelangen Sie in den geschützten Bereich.
Nach Eingabe Ihrer Zugangsdaten können Sie die Mitgliederzahlen sowie die Namen von Vorstandsmitgliedern und Abteilungsleitern ändern. Nach Eingabe der Mitgliederzahlen schließen Sie bitte die Bestandserhebung mit dem Befehl „speichern und abschließen“ (unterhalb der Tabelle) ab. Nur so können wir erkennen, dass die Mitgliederzahlen aktualisiert wurden. Wie in der Vergangenheit ist der Stichtag für die Mitgliederzahlen der 31.12.2015 und die Bestandserhebung sollte spätestens zum 31.01.2016 der Geschäftsstelle vorliegen. Wir bitten Sie, von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen und die Fristen unbedingt einzuhalten.

Sollten Sie über keinen Internet-Anschluss verfügen bzw. Ihre Zugangsdaten Ihnen nicht mehr vorliegen, wenden Sie sich bitte telefonisch oder per e-Mail an die Geschäftsstelle. Wir werden Ihnen gerne weiterhelfen.

Wir bitten Sie, den Schlusstermin für die Bestandserhebung unbedingt zu beachten, da die Mitgliederzahlen Grundlage der Beitragsberechnung für den Bundes- und Diözesanverband sowie den Erhalt von Zuschüssen sind. Falls uns bis zum 28.02.2016 kein aktueller Mitgliederstand Ihres Vereines vorliegt, werden wir die Beitragsberechnung auf der Grundlage des letzten in der Geschäftsstelle vorliegenden Mitgliederstandes vornehmen.

Wir bitten für dieses Vorgehen um Verständnis, da auch wir durch Fristen seitens des Bundesverbandes gebunden sind.

Mit sportlichen Grüßen
DJK DV Essen

Weihnachtsgrüße

 Ein

frohes

Weihnachtsfest,

ein paar Tage Ruhe,

Zeit spazieren zu gehen

 und die Gedanken schweifen

zu lassen, Zeit für sich, für die Familie,

für Freunde. Zeit, um Kraft zu sammeln für

das neue  Jahr. Ein Jahr ohne Angst und große

Sorgen, mit  so viel Erfolg, wie man braucht, um zufrieden

zu sein, und nur so viel Stress, wie man verträgt, um gesund

zu bleiben, mit so wenig Ärger wie möglich und so viel Freude wie

nötig, um 365 Tage lang glücklich zu sein. Diesen Weihnachtsbaum

der guten Wünsche senden wir Euch mit herzlichen

Grüßen

Euer Team der Geschäftsstelle DJK DV Essen e.V.

Die Geschäftsstelle ist in der Zeit vom 21.12.2015 bis 03.01.2016 nicht besetzt.
Ab dem 04.01.2016 sind wir wieder für euch da.

Ausschreibungsunterlagen für Ferienfreizeit Handball sind online

Ferienfreizeit Handball im Sport- und Erlebnisdorf Hinsbeck

im kommenden Jahr bieten wir erstmalig eine Ferienfreizeit Handball an. Vom 11. bis 16. Juli 2016 möchten wir mit euren Kindern aufregende Tage im Sport- und Erlebnisdorf Hinsbeck verbringen.

Bitte gebt dieser Informationen an alle Interessierte innerhalb eures Vereins weiter. Herzlichen Dank!

Handballfreizeit_Mail

Die genaue Beschreibung der Ferienfreizeit und das Anmeldeformular findet Ihr hier: Informationen Ferienfreizeit_Handball
Anmeldeformular Handballferienfreizeit

Ihr habt noch Fragen? Gerne könnt Ihr euch noch einmal persönlich bei unseren Mitarbeitern in der Geschäftsstelle des DJK DV Essen informieren.

 

 

Adventsanschreiben

Sehr geehrte Damen und Herren!
Liebe DJKlerinnen und DJKler!

Vergangene Woche haben wir unser Jahresprogramm 2016 an alle Vereine verschickt!

Mit bewährten Aus- und Fortbildungen, den beliebten Exerzitien und einem abwechslungsreichen Angebot für unsere DJK-Sportjugend möchten wir alle Vereinsmitglieder und andere Interessierte herzlich zur Teilnahme an unseren Veranstaltungen einladen.

Als besondere Highlights bieten wir mit unserem „DJK-Sport-Camp“ und dem „Handballcamp“ wieder zwei Ferienfreizeiten an. Des Weiteren möchten wir uns bei einem „DJK-Tag“ mit vielen sportlichen und spielerischen Mitmachangeboten und jeder Menge Informationen über unseren Verband und unsere Vereine allen Interessierten in und außerhalb der DJK vorstellen.

Weitere Exemplare können über dv-essen@djk.de bestellt werden bzw. kommen Sie einfach in der Geschäftsstelle vorbei und Sie erhalten die gewünschte Anzahl vor Ort ausgehändigt.

Wieder geht ein ereignisreiches Jahr zu Ende. Leider ist der alljährliche Wunsch zu Weihnachten nach Frieden in der Welt, wieder ungehört verhallt. Der brutale Terror des IS im Irak und Syrien ist nun auch in Europa angekommen. Aber auch in anderen Teilen dieser Welt herrschen Krieg, Terror, Armut und Hunger. Die Welt ist in diesem Jahr gründlich in Unordnung geraten. Das bedrückt uns und weckt Ängste. Viele Menschen sind aus den Krisengebieten gerade in den letzten Monaten geflohen. Sie kommen zu uns, um hier Zuflucht und relative Geborgenheit zu finden.

Was hat das mit der DJK zu tun? Mit unserem Verein? Das werden sich jetzt sicher einige Leser dieses Beitrages fragen.

Es hat sehr viel mit uns zu tun. Es hat zu tun mit der Kraft des Sportes. Mit der Kraft und der Bereitschaft, allen Menschen, gleich welcher Herkunft, welcher Hautfarbe, welcher Kultur und welcher Religion, die Ausübung ihrer bevorzugten Sportart zu ermöglichen. Nichts verbindet mehr, als das gemeinschaftliche Erleben beim Sport.

Im Sport wird die vielbeschworene Integration erlebbar. Lassen Sie uns deshalb allen Menschen, die im Sport Abwechslung vom oft nicht leichten Alltag suchen, mit offenen Armen begegnen, in unseren DJK-Gemeinschaften ein sportliches und gesellschaftliches Zuhause anbieten. Dazu hilft auch der hier vorgelegte Bildungsplan 2016.

Ihnen allen einen nicht zu hektischen Advent, ein gesegnetes Weihnachtsfest im Kreise all derer, die Ihnen nahestehen und ein sportlich erfolgreiches Jahr 2016

Vorstand und Team der Geschäftsstelle des DV Essen

3. Mülheimer Drachenboot Indoor-Cup

Der 3. Mülheimer Drachenboot Indoor-Cup der Sparkasse Mülheim an der Ruhr am 28. November 2015 im Hallenbad Süd war ein Drachenbootfest!Ruhrpottboot gewinnt dritte Auflage im 12 Sekunden Finale

24 hoch motivierte Teams haben den 3.Mülheimer Drachenboot Indoor-Cup der Sparkasse Mülheim an der Ruhr zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht. Spannende Rennen und viel Drachenbootspaß, dazu lachende Gesichter, Teamgeist, Jubel am Beckenrand, Anfeuerungsrufe und stehende Ovationen im Halleband Süd. Zwei Teams mit je 10 Teammitgliedern wenigstens vier Paddlerinnen sowie ein/e Trommler/in, saßen bei den Rennen in einem Drachenboot. Nach dem Startsignal galt es, das Boot gegen die Bemühungen des Gegners in einer Art Tauziehen vorwärts zu bewegen. Ein Rennen ging über maximal 45 Sekunden.

Einige Rennen waren nach wenigen Sekunden beendet.

In den Vorläufen paddelten in 4 Gruppen, je 6 Teams jeder gegen jeden um Punkte. Danach wurden die Plätze eins bis vier der jeweiligen Gruppen in die Achtelfinals geschickt, dort paddelten die Teams bis zum Finale in K.O.-Duellen die Platzierungen aus.

Das kleine Finale um Platz 3 gewannen die Blue Dragons aus Borken vor den Ruhrtal-Desaster aus Mülheim.

Gewinner des 3. Mülheimer Drachenboot-Indoor-Cups der Sparkasse Mülheim an der Ruhr wurde das Ruhrpottboot aus Bochum vor dem Roten Drachen aus Mülheim. Innerhalb von 12 Sekunden gewannen die Bochumer durch ein technisches K.O.

In diesem Jahr wurde zudem die „Ruhrpott Trophy“ eingeführt.

Die „Ruhrpott Trophy“ besteht aus drei Veranstaltungen, nämlich in Mülheim, Duisburg und Borken. Der Pokal der „Ruhrpott Trophy“ ist ein Wanderpokal und wird bei der letzten Station in Borken an das Siegerteam überreicht. Die erfolgreichste Mannschaft darf in der Saison 2016/2017 bei einer der drei Veranstaltungen kostenfrei teilnehmen. Den ersten Wertungslauf der Ruhrpott Trophy hat das Ruhrpottboot aus Bochum vor den Blue Dragons gewonnen.

Teilnehmer, das Organisationsteam und die vielen Helfer der DJK Ruhrwacht e. V. waren von der tollen Atmosphäre des Renntags begeistert.

Alle Ergebnisse sowie Fotos vom 3. Mülheimer Drachenboot Indoor-Cup der Sparkasse Mülheim an der Ruhr sind unter www.drachenboot-muelheim.de bzw. unter der Eventseite bei Facebook-Seite abrufbar.

Mit freundlichen Grüßen

Lars Knappe

Termin für das 20. Mülheimer Drachenbootfestival 2016 steht fest!

Termin für das 20. Mülheimer Drachenbootfestival 2016 steht fest!

Drachenboot logo 3

Das 20. Mülheimer Drachenbootfestival 2016 wird vom 10. September bis zum 11. September 2016 in der Ruhrarena zwischen Eisenbahnbrücke und Schlossbrücke stattfinden. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren.

Auf der Internetpräsenz zum Mülheimer Drachenboot-Festival www.drachenboot-muelheim.de werden in Kürze Informationen über den Wettbewerb 2016 bereit gehalten und die Anmeldeunterlagen 2016 online gestellt. Bereits jetzt schon sind  Bilder und Ergebnisse vergangener Mülheimer Drachenboot-Festivals veröffentlicht.

Advent bewegt – sportlich und spirituell Adventskalender-App von Adveniat und DJK Sportjugend

Advent bewegt – sportlich und spirituell Adventskalender-App von Adveniat und DJK Sportjugend

 

Essen, den 24. November 2015. Besinnung und Bewegung – das sind ja gleich zwei Dinge auf einmal. Stimmt! Und die Adventskalender-App „Advent bewegt“ des Lateinamerika-Hilfswerks Adveniat und der DJK Sportjugend zeigt, wie beides zu einem ganzheitlichen Advents-Erlebnis wird. Ein Touch auf das Smartphone, und schon poppen hinter dem Türchen Videos mit sportlichen Übungen zum Nachmachen, spirituelle Impulse zum Nachdenken und spannende Informationen über die Länder Lateinamerikas auf, die den Wissensdurst stillen. Die bewusste Verbindung von Körper und Geist, die der mobile Kalender verfolgt, vermittelt die christlichen Themen der Advents- und Weihnachtszeit neu. Ab sofort steht die Adventskalender-App im iTunes Store und bei Google Play zum Download bereit. Damit aber niemand spickt oder gar alle Türchen auf einmal aufreißt, fliegt beim Frühstart ein Engelchen mit einem Banner „Noch ist es nicht so weit. Nur Geduld!“ übers Display.

Die vielfältigen Anregungen der Adventskalender-App eignen sich nicht nur für zuhause, sondern auch für den Einsatz in Gruppen- oder Sportstunden, im Teamtreffen oder im Unterricht. Für all diejenigen, die den Kalender lieber in gedruckter Form in Händen halten wollen, gibt es die Inhalte auch im handlichen DIN-A5-Querformat mit Ringbuchbindung. So passen sie sowohl auf Tisch oder Schrank als auch in jede Handtasche. Bei der Herstellung wurde auf Nachhaltigkeitskriterien geachtet.

Bestellhinweis:

Die kostenfreie App gibt es im iTunes Store und bei Google Play.

Der Kalender kann für 5 Euro plus Versandkosten im Adveniat-Shop erworben werden. Einfach reinklicken unter: www.adveniat.de/shop

Stephan Neumann
Pressesprecher
Tel 0201 1756 203
Fax 0201 1756 222
presse@adveniat.de

Bischöfliche Aktion Adveniat e. V.
Gildehofstraße 2
45127 Essen
www.adveniat.de